Service: Fassaden-Farbe vorab am Computer ansehen mit Ihrem Foto vom Haus / ab 20 Euro

Fassade Farbe sanieren

Fassadenfarbe, Hausfarben, Sanierung, Hellbezugswert

vorher nachher, Haus dämmen streichen, Farbauswahl, Ral Farben neue Farbe
Anstrich Fassade, Wärmedämmung
Putz Ral Farben, Fassaden Gestaltung

Fassade Farbe Fassadenfarbe vorher nachher Haus streichen Sanierung Haus dämmen Farbauswahl Anstrich Fassade neue Farbe Wärmedämmung Dämmung Putz Gestaltung Ral Farben Hausfarben Hausfarbe Sanierung

Kurzanleitung und Hinweise


Kurzanleitung

Original
  1. Haus digital fotografieren (möglichst bei schönem Wetter).
  2. Wunschfarbe aus der FARBAUSWAHL aussuchen (Farbbezeichnung notieren).
  3. Ihr Foto und die Bezeichnung der Wunschfarbe senden an: KONTAKT@HAUS-FARBE.DE
  4. Sie erhalten ein Preisangebot per E-Mail zugesendet.
  5. Wenn Ihnen mein Angebot zusagt, Zahlung tätigen.
  6. Sie erhalten Ihr Foto mit der neuen Fassadenfarbe per E-Mail zugesendet.


Hinweise

Original
  1. Bild ausreichend groß fotografieren (mind. 1000 Pixel in Breite bzw. Höhe) - Handyfotos sind nicht geeignet.
  2. Eingerüstete Häuser sind für die Farbbearbeitung leider nicht geeignet.
  3. Räumen Sie störende Elemente aus dem Bildbereich
    (Planen, abgestelltes Werkzeug, Tonnen o.ä.)
  4. Das bearbeitete digitale Foto vermittelt näherungsweise Ihren Wunschfarbton.
    Viele Kriterien (Monitoreinstellung, Fotoqualität, Tageszeit, Sonnenstand) beeinflussen die Darstellung der Fassadenfarbe. Das Anlegen einer Probefläche
    ist daher unbedingt zu empfehlen. Ihr Maler wir Ihnen dabei gern behilflich sein.
  5. Mein Service umfasst keine Farbberatung.

Tipps & Infos
Akzente setzen

Die Wirkung einer Farbe hängt
grundsätzlich von ihrem Umfeld
ab. Eine separat betrachtet
schöne Farbe kann durch einen
ungünstigen Kontrast ihren
ganzen Reiz einbüßen. Daher
empfiehlt es sich, Farben stets in
der Gesamtheit einer Situation zu
beurteilen...

Lesen Sie mehr...


Hellbezugswert

Spannungsrisse vermeiden
Dunklere Farbtöne im Außen-
bereich unterliegen infolge des
andauernden Wechsels zwischen
Erwärmung durch Sonnen-
einstrahlung und Abkühlung
während der Nachtstunden
größeren Temperaturspannungen
als heller eingefärbte
Beschichtungen...

Lesen Sie mehr...